Augenscreening der Initiative Vision@Sports mit dem VfB Stuttgart

Augenscreening der Initiative Vision@Sports mit dem VfB Stuttgart

Am gestrigen Sonntag führte die Initiative Vision@Sports (Partner: FH Jena, ZVA, Ciba Vision) ein speziell für den Profisport konzipiertes Augenscreening durch.

Unter der Leitung von Prof. Wolfgang Sickenberger (FH Jena) wurden von jedem Spieler des Profikaders neun Stationen absolviert. Neben dem klassischen Messen der statischen Sehschärfe beinhaltete dies unter andem auch eine Überprüfung der peripheren Wahrnehmung sowie der Hand-Auge-Koordination, eine Analyse der Tränenfilmqualität und die Kontrolle des Kontrast- und Farbsehens.

Aufgabe der Agentur Sports2Business war im Vorfeld die Planung und Koordination des Augenscreenings, insbesondere auch die gezielte Einladung der Medien sowie die Entwicklung und Koordination von Medienpartnerschaften. Vor Ort erfolgte die Koordination und Betreuung des Ablaufs sowie die Begleitung der eingeladenen Medienvertreter.

Sports2Business GmbH
Erlenring 16, D-61118 Bad Vilbel
Telefon +49 (0)6101 9815941
Telefax +49 (0)6101 9815947