Rhönsprudel: 50.000 € aus Sportlerschorle-Erlös

Rhönsprudel: 50.000 € aus Sportlerschorle-Erlös

Einen Scheck über 50.000 Euro nahm Schwimmer Jan-Philip Glania für die Sporthilfe von Rhönsprudel-Geschäftsführer Christian Schindel in Empfang. Der Betrag stammt aus den Erlösen aus dem Verkauf der Sportlerschorle. REWE Hessen-Chef Jürgen Scheider (rechts) und Sporthilfe-Vorstand Michael Ilgner freuen sich - auch über das Produkt, das von Sports2Business mit konzipiert wurde.

Sports2Business GmbH
Erlenring 16, D-61118 Bad Vilbel
Telefon +49 (0)6101 9815941
Telefax +49 (0)6101 9815947